Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

Willkommen in der Alten Schäferei

Liebe Besucher, die Alte Schäferei Ahorn zeigt in dieser Saison die große Fotoausstellung "Der Herde folgen. Mit dem Schäfer unterwegs". Über einen Zeitraum von vier Jahren begleitete die Fotografin Cordula Kelle-Dingel einen Thüringer Schäfer und dessen Herde. Ohne eine konkrete Vorerwartung ließ sie sich von den wechselnden Eindrücken und Stimmungen leiten, so daß faszinierend authentische Fotografien entstanden. Mitnichten romantisieren ihre Bilder die Welt rund um die Herde, sondern spiegeln die ungestellte Realität des Schäferdaseins mit unzähligen Stunden harter Arbeit: Bei Wind und Wetter, an Weihnachten, Sonn- und Feiertagen. Die Schafe brauchen ihren Schäfer. Immer.

Aktuell


Bufdi gesucht
Baldmöglichst suchen wir eine/n Bufdi zur Mitarbeit in der Alten Schäferei.
›› mehr

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung