Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

„Beim Filzen gehudelt, mit Löchern besudelt“ - Wollefilzen

Filzen ist eine der ältesten Techniken der Wollverarbeitung, und den Gestaltungsmöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Neben Wollgewinnung und Wollbearbeitung wird hier der Frage auf den Grund gegangen, wie aus einzelnen feinen Fasern ein dauerhaftes und robustes Gewebe entsteht. Die Teilnehmer versuchen sich mittels Nassfilzens in der Herstellung eines Klangballes oder Schlüsselanhängers.

Bitte pro Teilnehmer ein leeres Überraschungsei oder einen Tennisball und ein Glöckchen mitbringen.

Ganzjährig, Di – Fr vormittags, 3 Stunden; 4 € / Teilnehmer, unter 20 Teilnehmern 80 € Pauschale.

Öffnungszeiten
Über den Winter ist unser Museum geschlossen.

Ab 1. April bis 30. Oktober 2022: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen: 14-17 Uhr

Eintritt
Erwachsene 3 Euro, Ermäßigt 2 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder bis 12 Jahre 2 Euro
Führungen für Gruppen 30 Euro (zzgl. Eintrittspreise)

Bürozeiten
Mo-Fr von 9-12 Uhr

Kontakt
Museum: 09561/1304
info@schaeferei-ahorn.de

Gaststätte Schäferstuben: 09561/28939

Kindergeburtstag ...
... in der Schäferei? Hier finden Sie für jede Altersklasse das passende Programm.


Gefördert durch

Logo Bezirk Oberfranken

Seit Juli 2016 unterstützen uns die Mitglieder des Fotoclubs Coburg e.V. mit fotografischen Impressionen. Wir sagen danke!

Kooperationspartner der Hochschule Coburg

Logo Hochschule Coburg