Alte Schäferei

Gerätemuseum des Coburger Landes

Volxtanz für alle!

Mit Boxgalopp

Freitag, 1. März 2024, von 20-23 Uhr
Einlass 19:00 Uhr

Tickets: VVK 15 Euro, Abendkasse 18 Euro

Volxtanz - ist das ein Rechtschreibfehler? Nein, das ist bewusst so gesetzt: es ist echt, authentisch, kein Kitsch, keine Volkstümelei, sondern fröhliches Tanzen zu richtig guter Musik! Wer die letzten Veranstaltungen mit Boxgalopp bei uns erlebt hat, weiß, was für eine ausgelassene Veranstaltung das ist! Allerlei Menschen zwischen 8 und 80 Jahren tummeln sich fröhlich auf der Tanzfläche. Dabei sein ist alles, es geht nicht um richtig oder falsch, sondern um den Spaß an der Freude. Die Tänze aus Franken und anderen schönen Ländern sind einfach und werden kurz erklärt. Ob allein, zu zweit oder in der Gruppe – alle sind willkommen!

Weil Tanzen hungrig und durstig macht, gibt es neben ausreichend kühlen Getränken leckere Brote für jeden Geschmack.

Das Musikerkonglomerat Boxgalopp hat sich dem wilden, frechen und ungestümen Musizieren verschrieben. Die Musiker - alle drei musizieren seit frühester Kindheit und haben eine klassische Ausbildung auf mehreren Instrumenten -  greifen hier Melodien aus Franken und anderen Regionen der Welt auf, verpanschen sie im großen Volxmusik-Kochtopf  und zaubern daraus wunderschöne Musikstücke zum Tanzen, Zuhören und Mitsingen.

Kann man auch ohne Tanzpartner kommen? Unbedingt! Keine Bange: keiner tanzt allein =)

Carolin Pruy-Popp – Geige
Leiterin der Beratungsstelle für Volksmusik in Franken

Res Richter – Klarinette und Dudelsack
Spielt wie David Saam neben Boxgalopp auch in der Kapelle Rohrfrei, veranstaltet mit David Saam Wirtshaussingen - wo sie auch schon im TV z.B. bei den Wirtshausmusikanten zu Gast waren, und den Antistadl

David Saam – Akkordeon
Singt und spielt neben der Kapelle Rohrfrei auch in der Band Kellerkommando, ist BR Heimat-Moderator und Mitinitiator des Antistadl-Festivals

mehr Info zu Boxgalopp auf Facebook


Ticket-Vorverkaufsstellen:

  • Alte Schäferei, Schäferei 2, 96482 Ahorn - bitte vorher anrufen: 09561-1304
  • Rathaus Ahorn